Angebot für Begleitpersonen

Angebot für BegleitpersonenSie möchten gern von einem Angehörigen begleitet werden. Aus diesem Grund haben wir ein Übernachtungsangebot für Begleitpersonen erstellt, das unter bestimmten Bedingungen verfügbar ist.

ÜBERNACHTUNG

Aus Sicherheits- und Diskretionsgründen kann die Person, die Sie begleitet, nur unter folgenden Bedingungen in Ihrem Zimmer übernachten:

  • Sie verfügen über ein Einzelzimmer;
  • Die Person ist am Empfang gemeldet, erhält ein entsprechendes Übernachtungsticket, das der Krankenschwester vorgelegt werden muss;
  • Ein spezielles Zusatzbett (auf der Station verfügbar) wird von der Krankenschwester aufgebaut, auf Vorlage des Übernachtungstickets für 1 Nacht;
  • Durch Verrechnung der Tagespauschale für Begleitpersonen auf der Abgangsrechung der Patientin (die Pauschale für ein zusätzliches Bett ist im Rahmen eines Aufenthaltes im VIP-Zimmer enthalten).

PARKMÖGLICHKEITEN

Begleitpersonen können ihr Fahrzeug zu einem Sonderpreis über Nacht in der Tiefgarage des Kirchberg-Krankenhauses parken.

VERPFLEGUNG

Unsere Klinik ermöglicht es den Begleitpersonen (mit oder ohne Übernachtung), die drei täglichen Mahlzeiten gemeinsam mit der Patientin einzunehmen. Melden Sie sich hierfür am Empfang an, um die Verpflegungstickets zu erhalten, die Sie dann der Krankenschwester übergeben.

Die Tarife der einzelnen Mahlzeiten sind im Zimmer ausgeschrieben oder werden Ihnen auf Anfrage am Empfang mitgeteilt.

RECHNUNGSSTELLUNG

Die Verpflegungs- und Übernachtungstickets für Ihre Begleitpersonen werden während des gesamten Klinikaufenthaltes bei jeder Anmeldung am Empfang verbucht.
Diese Kosten werden bei Entlassung der Patientin insgesamt auf Ihrer Endrechnung berechnet. Nur die nicht eingelösten Tickets, die bei der Entlassung wieder am Empfang abgegeben werden, können von der Rechnung abgezogen werden.