Symptome und Erkennung

Symptome und Erkennung

Zu Beginn der Erkrankung zeigen sich bei Brustkrebs keine Symptome, er kann aber bei einer Früherkennungsuntersuchung diagnostiziert werden, welche somit sehr wichtig ist.


Das « Mammographie-Programm » des Großherzogtums Luxemburg ist ein Angebot an alle Frauen zwischen 50 und 69 Jahren, alle zwei Jahre an einer Mammographie teilzunehmen.


Wenn Risikofaktoren festgestellt werden, empfiehlt der Facharzt (oder der Hausarzt) eine umfassendere Bilanz, z.B. mit Ultraschalluntersuchung, einer ultraschallunterstützten Biopsie, etc.