Die Klinik in kürze

Die Klinik Bohler begleitet bereits seit 56 Jahren über ein Drittel der Geburten in Luxemburg und wir unsere Patientinnen während ihres ganzen Lebens als Frau.
Gestärkt durch diese Erfahrung, hat die Klinik Bohler ihre Pforten 2006 am Standort des Centre Hospitalier du Kirchberg in einem Rahmen eröffnet, der Modernität und Komfort mit einer angenehmen Atmosphäre vereint.

DIE mission

Unsere Mission als „Frauenklinik" besteht darin, Patientinnen in den Bereichen der Gynäkologie und bei Entbindungen zu begleiten und zu behandeln.

  • Die Patientin, unsere Priorität

Da jede Patientin einzigartig ist, entwickeln wir ein echtes Vertrauensverhältnis mit jeder Patientin und stellen uns auf jeden Fall individuell ein,

  • Der Servicegedanke

Wir hören unseren Patientinnen zu und antworten auf die Fragen, die ein Klinikaufenthalt mit sich bringt und passen ggf. unser Leistungsangebot an die geäußerten Erwartungen an. Wir tun alles, um unsere Patientinnen während ihres gesamten Gesundheitsaufenthalts in der Klinik fachkundig und in einer angenehmen Atmosphäre zu begleiten.

  • Unser Anspruch an Qualität und Sicherheit

Wir tun alles, damit jede medizinische und pflegerische Leistung unter optimalen Sicherheitsbedingungen durchgeführt wird. Wir auditieren unsere Ergebnisse laufend, um unsere Praktiken kontinuierlich zu verbessern. Die Kompetenz und die Professionalität unserer Teams sind die Basis für das Vertrauen, das uns von unseren Patientinnen seit so vielen Jahren entgegengebracht wird.

SCHLÜSSELZAHLEN

  • 68 Betten in 2 Klinikeinheiten
  • 7 Neonatologie Betten
  • 20 Gynäkologen
  • 4 Anästhesisten
  • 3 Ultraschall-Spezialisten für vorgeburtliche Diagnostik
  • 7 Kinderärzte
  • 2 Plastikchirurgen
  • ca. 200 Beschäftigte
  • 6 Kreissäle
  • 2 OP-Säle und ein Kaiserschnittsaal
  • ca. 2700 Entbindungen/Jahr
  • über 4000 chirurgische Eingriffe/Jahr
  • jährliches Betriebsbudget von 20 Mio. €