Aktuelles

Hier finden Sie die wichtigsten Ereignisse und Neuigkeiten rund um der Klinik Bohler und die Hôpitaux Robert Schuman Gruppe:

 

There is no translation available.

18 février 2019 - Soutien des Hôpitaux Robert Schuman à SOS Villages d'Enfants Monde

"Le 18 février 2019, les Hôpitaux Robert Schuman ont remis un chèque d’une valeur de 2000€ à l’association SOS Villages d’Enfants Monde. La somme a été récoltée à l’occasion du traditionnel Marché de Noël des Hôpitaux Robert Schuman, organisé en novembre 2018 et ce pour la 5e année. Les fonds collectés serviront au Centre médical SOS de Kaolack, situé au Sénégal".

Retrouvez ici le communiqué de presse relatif à l'action.

 

Hopitaux Robert Schuman Remise cheque SOS Villages dEnfants Monde

Remise cheque SOS Villages dEnfants Monde miniature

There is no translation available.

28 novembre 2018 - Technologie au service du cœur

Date : mercredi 28 novembre 2018 de 10h00 à 15h00

Lieu : hall de l'Hôpital de Kirchberg

Venez découvrir les derniers développements technologiques lors de cette journée dédiée aux maladies cardiaques :

  • Réalité virtuelle
  • Robot à intelligence artificielle AMI programmé pour répondre aux questions patients en rapport avec les pathologies cardiaques ciblées (Mayo Clinic Rochester USA)
  • Vidéo explicative holographique 3D (Fibrillation auriculaire/Syndrome coronarien aigu/Insuffisance cardiaque)
  • Dépistage en live sur place de la fibrillation auriculaire avec plusieurs nouveaux devices (Mydiagnostic-Heart Check- Application Smartphone/I-Pad)

Journee Cardio Technologie v3

There is no translation available.

30 novembre 2018 - Marché de noël des Hôpitaux Robert schuman

Date : vendredi 30 novembre 2018 de 9h00 à 18h00

Lieu : hall de l'Hôpital de Kirchberg

Le traditionnel Marché de Noël des Hôpitaux Robert Schuman aura lieu le vendredi 30 novembre 2018 dans le hall de l'Hôpital Kirchberg. Au programme, de nombreux stands proposant de belles idées cadeaux pour les fêtes : bijoux, objets artisanaux en bois, décorations de Noël, confiseries...

Cet événement est réalisé cette année au bénéfice de l'association SOS Villages d'Enfants Monde.

Marche de Noel2018 V4

There is no translation available.

14 novembre 2018 - Journée mondiale du diabète

Date :  mercredi 14 novembre 2018 de 11h00 à 15h00

Lieu : RDC Maison du Savoir, entrée « Auditoire », Belval

Journée de sensibilisation et d'information sur les facteurs de risques du diabète auprès des étudiants de l'Université du Luxembourg (campus Belval).

Affiche JM Diabete 2018 v4 Avec logo et mention

There is no translation available.

24 octobre 2018 - Les Hôpitaux Robert Schuman sensibilisent leurs équipes lors d’une Journée dédiée à la prévention et à la lutte contre la douleur du patient

La douleur peut être quotidienne, récurrente et parfois associée aux soins. Afin de diffuser une culture de la prise en charge de la douleur, l’établissement développe une politique dynamique auprès des équipes ; celle-ci vise le respect du droit du patient à être soulagé, et cherche à le rendre acteur de sa prise en charge. En effet, si des progrès ont été accomplis ces dernières années, bien des défis restent encore à relever. C’est donc dans le cadre de la Journée mondiale de lutte contre la douleur que le Comité de Prévention et de Lutte contre la Douleur a organisé une action « Speed Dating » relative à la prise en charge de la douleur à destination des professionnels de santé de ses établissements.

CP Hopitaux Robert Schuman Journee douleur 0 1

Galerie photo :

DSC 0542 miniatureIMG 5172 miniatureIMG 6923 miniature

Du 1er au 31 octobre 2018 - Les Hôpitaux Robert Schuman s'habillent de rose à l'occasion du mois de sensibilisation au cancer du sein

Passerelle Kirchberg Octobre rose"Les Hôpitaux Robert Schuman (HRS) participent depuis maintenant plusieurs années activement à cette action de sensibilisation en illuminant de rose les façades de leurs différents établissements durant tout le mois d'octobre.

Cette année, en plus de l'éclairage prévu et ce afin d'appuyer encore davantage leur engagement, c'est un élément architectural très symbolique de l'Hôpital Kirchberg qui sera habillé de rose tout au long du mois d'octobre grâce à des stickers géants représentant des rubans roses (le symbole de lutte contre le cancer du sein)"

CP Hopitaux Robert Schuman octobre rose

Galerie photo :

thumb Passerelle Kirchberg Octobre rosethumb Passerelle Kirchberg Octobre rose3thumb photo Clinique Bohlerthumb Sticker

 

Participation des HRS à la 16e édition de la course Broschtkriibslaf

Plus d'une cinquantaine de collaborateurs HRS ont participé le samedi 6 octobre 2018 à la course contre le cancer du sein, "Broschtkriibslaf", organisée chaque année par Europa Donna Luxembourg. (www.europadonna.lu)

Grâce à sa très grande mobilisation, l'équipe HRS a cette année remporté le 3e prix de l'équipe venue la plus nombreuse !

Galerie photo :

photo2photo3thumb photo Clinique Bohlerphoto5thumb Passerelle Kirchberg Octobre rosephoto7photo8photo9photo10photo11photo12photo13photo14thumb Passerelle Kirchberg Octobre rose3thumb photo Clinique BohlerPhotoBlog

 

Déploiement de la plateforme e-learning dédiée au cancer du sein

Rendez-vous sur www.onco-learning.lu/cancerdusein/ pour découvrir la nouvelle plateforme e-learning des Hôpitaux Robert Schuman, destinée aux personnes atteintes d'un cancer du sein et à leur entourage.

 

Stand dédié au cancer du sein: "de la prévention à la rémission" le jeudi 18 octobre2018

Dans le hall de la Clinique Bohler, de 9h à 15h, les équipes du Pôle Femme, Mère, Enfant des Hôpitaux Robert Schuman tiendront un stand dédié au cancer du sein: "de la prévention à la rémission"

Divers ateliers sont au programme:

  • site e-learning dédié au cancer du sein www.onco-learning.lu,
  • présentation de lingerie, maillots de bain et perruques
  • coiffeuse spécialisée en onco-esthetique
  • présence de l'association Europa Donna Luxembourg asbl
  • présentation du spectacle "The Ephemeral life of an octopus" par Léa Tirabasso

26. September 2018 - Weltherztag 2018

Datum: Mittwoch, 26. September 2018 von 10:00 Uhr bis 16 :00 Uhr

Platz: Place d'Armes, Luxembourg

Anlässlich des « World Heart Day », organisiert die Luxemburgische Gesellschaft für Kardiologie eine öffentliche Veranstaltung um auf die kardio-vaskulären Risikofaktoren aufmerksam zu machen.
Pädagogische Workshops sowie Informationsstände mit der Teilnahme von Teams der Hôpitaux Robert Schuman.

journee coeur 2018

There is no translation available.

28 février 2018 - Remise d’un don de 2000€ pour l’association « Rahna-Muppen »

Les Hôpitaux Robert Schuman se mobilisent pour la bonne cause.

Ce 28 février 2018, les Hôpitaux Robert Schuman ont remis un chèque d’une valeur de 2000€ à l’association “Rahna- Muppen ënnerstëtze Leit am Rollstull asbl.

HRS RHANA

Einführung der Webseite Onco-learning.lu/cancerdusein

oncoDie Hôpitaux Robert Schuman richten die Webseite “ONCO-learning” ein, die erste dieser Art in Luxemburg, die sich an alle Personen wendet, die an Krebserkrankungen leiden, sowie deren Angehörige, die indirekt von dieser Krankheit betroffen sind und beim Heilungsprozess eine wichtige Rolle spielen können.

Der erste Teil dieses Projekts, der den Brustkrebs betrifft, wurde mit der Unterstützung von EuropaDonna Luxemburg entwickelt. Diese e-Learning Plattform bietet Ihnen Informationsmaterial das die verschiedenen Krankheiten erklärt und gleichzeitig eine Unterstützung im Rahmen Ihrer Behandlung darstellt, sowie Ratschläge um besser mit Ihrer Erkrankung leben zu können.

Ratespiele, interaktive Videos, Interviews mit Betroffenen begleiten Sie bei Ihrem Besuch auf dieser Webseite.

Alle Informationen, die sich auf dieser Internetseite befinden, wurden von medizinischem Personal der Hôpitaux Robert Schuman erarbeitet und bestätigt.

 

 

 

There is no translation available.

11 Janvier 2018 - Les LIONS soutiennent les Hôpitaux Robert Schuman et la Banque de Cornées Lions de Hombourg

Ce jeudi 11 janvier 2018, les Lions Clubs Luxembourg, représentés par leur Gouverneur Daniel Becker, ont remis un chèque de 1.500 € aux Hôpitaux Robert Schuman, en présence de Madame Manuela Huber, coordinatrice technique de la Banque de Cornées Lions Saar-Lor-Lux-Trier/Westpfalz des Cliniques Universitaires de Hombourg, Allemagne.

Communique de presse 20180112 Hopitaux Robert Schuman Don de la Cornee

Am 24. Dezember 2017 wird die pädiatrische Notfallstation ausnahmsweise um 18 Uhr schliessen (statt 20 Uhr)

There is no translation available.

Du 9 au 29 Novembre - Chambre des erreurs virtuelle : un outil interactif et ludique au service de la sécurité des soins aux HRS

Les Hôpitaux Robert Schuman s’engagent pour la sécurité de leur patientèle lors de la « semaine de la sécurité des patients » grâce à un projet innovant au Grand-Duché de Luxembourg: la chambre des erreurs virtuelle ciblée cette année sur la sécurité médicamenteuse.

Les HRS aspirent à impulser un nouveau regard sur la chambre des erreurs en proposant aux collaborateurs médico-soignants un scénario clinique retranscrit en mode virtuel

 

Découvrez en plus dans l'affiche dédiée à cette formation

 

9 AU 29 NOVEMBRE CHAMBRE DES ERREURS VIRTUELLE

There is no translation available.

 

16 octobre 2017 - Signature de la convention de télépathologie entre le Laboratoire national de santé et les Hôpitaux Robert Schuman

Lundi 16 octobre 2017 a été marqué par la signature de la Convention « Télépathologie » entre le Laboratoire national de santé (LNS) et les Hôpitaux Robert Schuman (HRS). Ce projet, qui s’inscrit dans le cadre du Plan National Cancer 2014-2018, et actuellement mené dans quatre hôpitaux du pays (CHEM, CHL, HRS et CHDN), représente une avancée majeure dans le domaine de la prise en charge et du traitement des cancers au Luxembourg.

 

Cliquez ci-dessous pour consulter le communiqué :

Communique de presse convention telepathologie

 

There is no translation available.

27. & 28. oktober 2017 - Dialektisch-Behaviorale Therapie für jugendliche (dbt-a): internationales netzwerktreffen in luxemburg

Communique de presse convention Pressemitteilung DBT A Netzwerktreffen illustrationDer „Service National de Psychiatrie Juvénile“ der Hôpitaux Robert Schuman hat bereits 2016 eine kürzere Konferenz zum Thema DBT-A organisiert und freute sich auch dieses Jahr eine umfangreichere Fachtagung von 2 Tagen für Interessierte aus verschiedenen Bereichen anbieten zu können.

Das DBT-A Netzwerktreffen findet alle zwei Jahre statt und ist dieses Jahr zum ersten Mal in Luxemburg. Es richtet sich an therapeutisch Tätige, Erzieher in Heimeinrichtungen, Mitarbeiter des Schulpsychologischen Dienstes (SPOS) sowie an alle, die mit der Zielgruppe beruflich zu tun haben.

 

Klicken Sie hier:

Communique de presse convention Pressemitteilung DBT A Netzwerktreffen 

 

There is no translation available.

1er au 31 octobre 2017 - Patients, médecins, soignants "Tous unis contre la douleur"

 

Les Hôpitaux Robert Schuman s'associent à la Journée Mondiale contre la Douleur du 16 octobre 2017 et proposent durant tout le mois d'octobre un programme d'enquête du Comité de Prévention et de Lutte contre la Douleur"

 

Découvrez en plus sur l'action dans l'affiche dédiée au projet.

 

enquete douleur

Die medizinische Terminabsprache wird vereinfacht

Die Möglichkeit zur Vereinbarung von Arztterminen übers Internet hat sich in Luxemburg sowie im Ausland rasant entwickelt

Die Hôpitaux Robert Schuman, in Zusammenarbeit mit Doctena, bieten den Patienten die Möglichkeit, für einige Fachbereiche einen Termin on-line mit dem Arzt auszumachen

Die Patienten können entweder einen Termin über die Webseite der HRS www.hopitauxschuman.lu,anfragen, oder über die mobile App (Hôpitaux Robert Schuman) für IOS und Android.

Bitte lesen Sie die Pressemitteilung zu diesem Thema

 

communique de presse reservation medicale simplifiee

Woche der Patientensicherheit (21. bis 25 November 2016 ) „Finden Sie die Fehlersituationen !“

Während der internationalen Woche der Patientensicherheit, organisiert die Abteilung „Qualität und Sicherheit“ die Veranstaltung „Finden Sie die Fehlersituationen !“

Es handelt sich um ein nachgebildetes Patientenzimmer im Krankenhaus mit einem Behandlungsraum, in welchem verschiedene Fehler in Bezug auf die Hygiene, die Arzneimittelsicherheit, die Sturzprävention usw. vorab vorbereitet werden.

Die Veranstaltung richtet sich an das Fachpersonal der Kliniken und ermöglicht ihm auf Risikosituationen für den Patienten einzugehen um seine Fähigkeiten zur wirksamen Bewältigung zu verbessern.

Diese Veranstaltung findet in den 4 Kliniken der Hôpitaux Robert Schuman-Gruppe statt.

  • Clinique Sainte-Marie : 21. und 22. November 2016
  • Hôpital Kirchberg, ZithaKlinik und Clinique Bohler : 24. und 25. November

Die neue mobile Anwendung HRS ist da!

 

Entdecken Sie die Krankenhäuser der Robert Schuman Gruppe auf Ihrem Smartphone.

  • Kontaktieren Sie schnell die Notaufnahme
  • Konsultieren Sie das Ärzteverzeichnis, nach Standort und Abteilung sortiert
  • Entdecken Sie die aktuellsten Nachrichten und kommenden Veranstaltungen
  • Verfolgen und kommunizieren Sie mit den HRS auf den sozialen Netzwerken
  • Bewerben Sie sich für einen Job
  • Erfahren Sie mehr über die HRS
  • Praktische Informationen

Downloaden Sie kostenlos die Applikation Hôpitaux Robert Schuman für Iphone and Ipad
Downloaden Sie kostenlos die Applikation Hôpitaux Robert Schuman für Androïd

Die Hopitaux Robert Schuman beteiligen sich zum Auftakt der internationalen Kampagne zur Sensibilisierung für Autismus

 

Klicken Sie hier unten um die Mitteilung angezeigt zu bekommen :

 

Autisme-Communique-de-presse

 

Foto-Galerie :

 

actu-autisme-thumb-1 actu-autisme-thumb-2 actu-autisme-thumb-3
actu-autisme-thumb-4 actu-autisme-thumb-5 actu-autisme-thumb-6

Die Hôpitaux Robert Schuman Gruppe erhält zwei Auszeichnungen beim HR One Galaabend!

Best Digital HR Strategy
HR Manager of the Year: Karine Rollot, Personalleiterin der Hôpitaux Robert Schuman

 

Klicken Sie hier unten um die Mitteilung angezeigt zu bekommen :

 awards-hrs-2015

CBK –Learning : IMA Outstanding Achievement Award 2015

ima-laurel-text-1-oa-small20. Oktober 2015 erhielt die Clinique Bohler den Preis „IMA Outstanding Achievement Award 2015" für die hervorragende Gestaltung, Entwicklung und Umsetzung ihrer E-Learning-Plattform „CBK-Learning". Die E-Learning-Plattform wurde speziell für die Patientinnen der Clinique Bohler geschaffen, um ihnen zu helfen, sich auf die Geburt, die ersten Monate mit ihrem Neugeborenen und die Mutterschaft vorzubereiten. Dazu stehen ihnen die Ratschläge und Beiträge unserer Hebammen, Videos, Diavorträge, Quiz und LIVE Fernsitzungen zur Verfügung.

Diese Auszeichnung, die von Interactive Media Awards verliehen wurde, beweist, dass der hohe in diesem Bereich geltende Standard bei diesem Projekt noch übertroffen wurde.

Die Entscheidung der Jury wird aufgrund einer Reihe von Kriterien, wie zum Beispiel Gestaltung, Benutzerfreundlichkeit, Innovation betreffend die technischen Eigenschaften, Einhaltung der Normen und Inhalt getroffen. CBK-learning.lu erzielte den Preis mit einer Anzahl von 476 von maximal 500 Punkten. Um diesen Preis zu erlangen, musste die Webseite strenge Richtlinien in allen Bereichen einhalten - diese Leistung schafft jedes Jahr nur ein Bruchteil der Webseiten, die an diesem IMA-Wettbewerb teilnehmen. Die Webseite können Sie unter folgendem Link erreichen cbk-learning.lu

Die Interactive Media Awards

Bei den Interactive Media Awards gelten die höchsten Standards für die hervorragende Gestaltung und Entwicklung von Webseiten. Dieser Wettbewerb wurde durch die nicht kommerziell ausgerichtete Interactive Media Council, Inc. ins Leben gerufen, welche von führenden Webdesignern und -entwicklern, Programmierern, Marketingspezialisten und anderen internetaffinen Personen gegründet wurde. Ziel des Wettbewerbs ist es, die geltenden Standards im Internet stets zu steigern.

Für zusätzliche Informationen klicken Sie hier interactivemediaawards.com.

 

 

16. Dezember 2015 - Blutentnahme

Die Krankenhausgruppe Robert Schuman ist erfreut, ihre Partnerschaft mit den "Laboratoires Réunis" anzukündigen, welche ab jetzt an jedem der Standorte der Gruppe ein Entnahmezentrum betreiben. Diese Zusammenarbeit bietet die Möglichkeit einer gegenseitigen Bereicherung im Hinblick auf Wissen und Know-how und erlaubt unseren ambulanten Patienten von den Dienstleistungen der Laboratoires Réunis mit ihren zahlreichen Entnahmestellen in Luxemburg zu profitieren.

Der Empfang für die Blutentnahme befindet sich im Erdgeschoss, Praxis Nr. 11, im Westfügel des Hôpital Kirchberg.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Samstag von 07:00 Uhr bis 10:00 Uhr.

 

Zum Vergrößern bitte auf die Bild klicken

05. OKTOBER 2015 - « Grüne » Elektrizität für die HRS Gruppe

In der RSE Politik der Hôpitaux Robert Schuman ist ein umweltbewusstes Vorgehen Teil der strategischen Priorität „Nachhaltige Entwicklung" mit seinen 4 Schwerpunkten: wirtschaftlich, sozial, Patient & Kollektivität & ökologisch. Deshalb hat sich die größte Krankenhausgruppe aus Luxemburg für eine umweltfreundliche Energieversorgung entschieden.

Klicken Sie hier für mehr Info

23. September 2015 : Mitteilung des Präsidenten des Verwaltungsrates der FHRS

Die Stiftung Hôpitaux Robert Schuman (FHRS) nimmt die Grundkomponente des Plans «Privatspideeler 2020 » auf.

Klicken Sie hier unten um die Mitteilung angezeigt zu bekommen :

 

Communication-Conseil-dAdministration

 

25. Juni 2015 Die Gründung des nationalen Krebs-Instituts

logo-misadisa-pc-320x110Entdecken Sie seine Missionen, die Gründungsmitgliedern und den Status der ASBL.

http://www.plancancer.lu/

 

 

 

HRS-Label-10-ans-HRSIm Jahr2016 feiert die Clinique Bohler ein doppeltes Jubiläum: den 60. Jahrestag seit ihrer Gründung und 10 Jahre am Standort Kirchberg. Dies nehmen wir zum Anlass, den zurückgelegten Weg zu reflektieren sowie die vielfältigen Veränderungen und Weiterentwicklungen der Clinique und der Trägergesellschaft zu betrachten, von denen dieser Zeitraum gekennzeichnet war.

Die Clinique Bohler, die seit ihrer Gründung im Jahr 1956 im Dienst der Frauen steht, möchte gerade diese anlässlich ihres zehnten Jahrestages feiern. Um wen handelt es sich dabei? Natürlich um unsere Patientinnen, aber auch um all diese neuen Leben, diese neuen Lebensgeschichten, die jeden Tag in der Clinique Bohler ihren Anfang nehmen.

Um sie besser in den Mittelpunkt rücken zu können, haben wir beschlossen, uns mit 10 Lebenswegen luxemburgischer Frauen zu beschäftigen, die in der Clinique Bohler geboren wurden und uns Quelle der Inspiration und Motivation sind. Wir werden bei diesem Projekt von unseren « Patinnen » unterstützt (Frau Ainhoa Achutegui, Frau Marie-Jeanne Chèvremont, Frau Eliane Fuchs, Frau Françoise Hetto-Gaasch und Frau Caroline Mart), die uns bei der Auswahl der 10 Frauen begleitet haben, mit denen wir Sie im Verlauf des Jahres 2015 mit Vergnügen bekannt machen werden.

 

Klicken Sie hier für mehr Info

24. März 2015 - HRS unterschreibt die luxemburgische Charta der Vielfalt

chartediversite logoDie jährliche Unterzeichnung der Charta der Vielfalt fand am 24. März statt. 41 Unternehmens- und Vereinigungsleiter, sowie Leiter öffentlicher Einrichtungen, haben dadurch ihren Einsatz für die Bestimmungen der Charta bestätigt.

Dieses Jahr haben sich die „Hôpitaux Robert Schuman" an dieser Initiative beteiligt: Dr Paul Wirtgen, Generaldirektor der „Hôpitaux Robert Schuman", hat die Charta der Vielfalt unterzeichnet und somit den Willen der HRS, die Vielfalt zu fördern, formalisiert. Diese Vorgehensweise ist Teil eines globaleren Ansatzes zur CSR (Soziale Unternehmensverantwortung).

Die Charta der Vielfalt ist ein zur Unterzeichnung vorgeschlagener Verpflichtungstext, gerichtet an alle Unternehmen, Vereinigungen und öffentlichen Einrichtungen, die in der Vereinigung IMS Luxembourg zusammengeschlossen sind und sich zur Gunst der Vielfaltsförderung, durch konkrete Aktionen die über die gesetzlichen Verpflichtungen hinausgehen, einsetzt.(http://www.chartediversite.lu/charte-diversite-letzebuerg)

 

 

Zum Vergrößern bitte auf die Bild klicken

charte-diversite

 

27. november 2014 - Hôpitaux Robert Shuman: Gewinner in Kategorie Best Internal Communications Award am HR One Galaabend!

HR-One Label 2014 BEST-INTERNAL-COMMUNICATIONSAnlässlich der 12. Ausgabe des traditionellen HR One Galaabends, wurden am 27. November die HR One Awards verliehen. Eine Jury aus 87 Personalchefs hat die Gewinner in den verschiedenen Kategorien im Personalverwaltungsbereich ausgewählt. In diesem Bezug freut sich das HR-Team der Hôpitaux Robert Schuman mittzuteilen das es für seine Tätigkeit mit „Best Internal Communications Award" ausgezeichnet wurde.

Das der HR One-Jury vorgelegte Projekt hatte als Ziel die interne Kommunikationsstrategie und alle damit verbundenen Maßnahmen, die im Kontext der Fusion entwickelt wurden um das Personal relevant zu informieren und einzubeziehen, darzustellen.

 

 

 

 

 

Zum Vergrößern bitte auf die Bild klicken

 

Best-Internal-Communications-2014

 

 

Entdecken Sie „My DSP"

Das DSP ist ein Instrument, das die Zusammenarbeit zwischen den Gesundheitsdienstleister fördert und gleichzeitig auch dem Patienten, der eine unangeschränkte Kontrolle darüber hat, zur Verfügung steht.

 

 

 

 

 

 

Klicken Sie auf das obere Bild, um das Video zu starten.

 

 

 




DPS-banner 

 

Zu jeder Zeit kann ich :

  • Entscheiden, wer das Recht hat auf mein DSP zuzugreifen
    Mich über die verschiedenen Aktivitäten, die auf meinem DSP durchgeführt wurden; informieren

  • Meine Gesundheitsinformationen überprüfen
    Informationen in meinem persönlichen Ausdrucksbereich hinzufügen;

  • Ich werde aktiver Teilnehmer meiner eigenen Gesundheitsversorgung!


 

Mehr Informationen über die DSP, klicken Sie hier.

20. Dezember 2012 - Entdecken Sie unsere interaktiven Veranstaltungen!

CBK-Learning2Diese Veranstaltungen werden vom Pflegepersonal der Klinik abgehalten und ermöglichen es Ihnen, von zu Hause aus an den Kursen teilzunehmen, die Sie interessieren. Sie können offen mit dem Kursleiter und den Teilnehmern der Veranstaltung in Dialog treten, Fragen stellen, die Sie beschäftigen...

Klicken Sie hier für mehr Informationen zu unseren LIVE-Veranstaltungen.

 

19. Dezember 2012 - Start der neuen Internetseite

news-01102012Unsere seit April 2007 online bestehende Internetseite wird jetzt von Grund auf überarbeitet: klarere grafische Gestaltung, neue Funktionen, um unseren Patienten das Leben zu erleichtern (detaillierte Telefonverzeichnisse, Anmeldeformulare für unsere Geburtsvorbereitungskurse etc.).

Unsere neue Internetseite finden Sie unter: www.cbk.lu

 

Der Centre Hospitalier du Kirchberg in die Ära des Web 2.0

web2Um Sie besser betreuen zu können, steigt die Clinique Bohler in die sozialen Medien mit neuen Plattformen ein, die deutlich an Sie gewandt sind.

Klicken Sie hier für mehr Info

 

Paperjam 2010 Preis für Personalmanagement

Grand-Prix-RH-2010Die Fondation François-Elisabeth (FFE) die die Clinique Bohler, das Hôpital Kirchberg und die Clinique Sainte-Marie verwaltet hat gerade den Paperjam Preis für Personalmanagement verliehen bekommen für die Einführung der Sophrologie ins Unternehmen.

Mehr Info...